Verarbeitung läuft...

Datenschutz

  1. ÜBERSICHT

    Kerzner International Resorts, Inc. fühlt sich verpflichtet, seinen Kunden einzigartige Resorts und unvergessliche Erlebnisse zu bieten. Wir respektieren die Vertraulichkeit der personenbezogenen Informationen, die wir im Rahmen der Bereitstellung unserer Dienstleistungen erhalten und nutzen. Unsere Datenschutzrichtlinien können sich je nach Land, in dem wir tätig sind, entsprechend den örtlichen Gegebenheiten und gesetzlichen Vorschriften unterscheiden.

    In dieser Datenschutzrichtlinie ist beschrieben, wie wir Informationen, die wir über diese Website und im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit erhalten, erfassen, verwenden, schützen und weitergeben und welche Entscheidungsmöglichkeiten Sie im Bezug auf Ihre personenbezogenen Informationen haben.

    Als Gast und/oder Besucher unserer Website ist Ihnen bekannt und stimmen Sie zu, dass wir Ihre personenbezogenen Informationen gemäß dieser Datenschutzrichtlinie und der allgemeinen Geschäftsbedingungen erfassen, verwenden und weitergeben können.

  2. GELTUNGSBEREICH DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

    Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich auf die personenbezogenen Informationen, die wir über unsere Gäste sowie andere Personen und Besucher der Website atlantisthepalm.com sammeln oder empfangen (die "Website"), die von Kerzner International Resorts, Inc. oder Atlantis, The Palm (kollektiv "Atlantis”, “wir" oder "uns") als Eigentümer betrieben wird. Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig durch.

  3. DIESE PERSONENBEZOGENEN INFORMATIONEN SAMMELN WIR

    Auf unserer Website werden personenbezogene Informationen erfasst, die Sie freiwillig übermitteln. Außerdem erfassen wir automatisch Nutzungsdaten und andere statistische Informationen über die Besucher unserer Website.

    3.1 Personenbezogene Informationen, die Sie bereitstellen
    Auf unserer Website können Sie freiwillig bestimmte Informationen über sich selbst oder andere angeben, beispielsweise, wenn Sie ein Konto erstellen, eine Buchung durchführen oder an einer Onlineaktion teilnehmen. Sie können unsere Website anonym nutzen, ohne ein Konto zu erstellen. Allerdings benötigen Sie möglicherweise ein Konto, wenn Sie an Aktionen teilnehmen oder bestimmte Zeit sparende Funktionen nutzen möchten. Unter anderem geben Sie über diese Website die folgenden personenbezogenen Informationen über sich selbst oder Ihre Mitreisenden an:
    • Name, Geschlecht, Nationalität, Geburtsdatum und -ort, Reiseinformationen, Pass- und Visuminformationen
    • Kontaktinformationen wie Privat- oder Geschäftsadresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse
    • Informationen, mit denen wir Ihnen Spezialdienstleistungen bereitstellen oder Sonderwünsche erfüllen können, beispielsweise spezielle gesundheitliche Voraussetzungen oder Ernährungsbesonderheiten. Wir sammeln aber keine vertraulichen Informationen über Sie, beispielsweise Angaben zu Ihrer Gesundheit, sofern dies nicht zur Erbringung von Dienstleistungen für Sie zwingend notwendig ist.
    • Kredit- oder EC-Kartennummer, Rechnungsadresse, Ablaufdatum und Sicherheitscode
    • Bei Teilnahme an einem Preisausschreiben: Informationen zur Teilnahme an Verlosungen, beispielsweise Name, Alter und Kontaktinformationen
    • Wünsche bezüglich Mitteilungen von uns oder zur Teilnahme an Umfragen oder Angebotsaktionen
    3.2 Automatisch erfasste Informationen
    Unsere Website verfügt über technische Einrichtungen zur Erfassung statistischer Informationen über ihre Besucher. Diese Informationen dienen dazu, die Website noch benutzerfreundlicher und barrierefreier zu machen. Zu diesem Zweck können wir Ihren Nutzungsverlauf auf unserer Website, die Seiten, von denen Sie weitergeleitet wurden, sowie die Zugriffszeiten und Browsertypen verfolgen. Wir nutzen diese Informationen nur in zusammengefasster Form und verbinden sie nicht mit Ihrer Person. Um die Effektivität unserer Website einschätzen zu können, erfassen wir einige allgemeine Informationen über unsere Besucher. Unsere Web-Server erkennen und protokollieren automatisch den Domänennamen eines Besuchers, die Webseite, über die ein Besucher zu unserer Website wechselt, welche Seiten ein Besucher auf unserer Website besucht und wie lange ein Besucher auf jeder Seite verweilt. Außerdem wird die IP-Adresse des Besuchers gespeichert. Möglicherweise verwenden wir anonymisierte Tracking-Technologien, um Informationen zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung unserer Services zu erfassen, zu speichern und ggf. nachzuverfolgen. Hierzu gehören auch die Bewertung und Verbesserung unserer Website. Wir erfassen und speichern Informationen automatisch mithilfe von Cookies und anderer Technologien, die nachfolgend beschrieben werden.
  4. SO VERWENDEN WIR IHRE INFORMATIONEN

    Wir können personenbezogene Informationen, die Sie übermitteln, und nicht personenbezogene Informationen, die wir automatisch erfassen, für die in dieser Datenschutzrichtlinie genannten allgemeinen geschäftlichen Zwecke nutzen. Beispiele:

    • Verarbeitung, Durchführung und Archivierung von Buchungen und/oder Käufen
    • Belastung Ihrer Kreditkarte mit den Beträgen für Vorauszahlungen, Reservierungen und Anzahlungen
    • Kontaktaufnahme mit Ihnen zur Bestätigung oder im Rahmen des Kundenservices, nachdem Sie Reservierungen oder Käufe getätigt haben oder sich für bestimmte Aktivitäten angemeldet oder daran teilgenommen haben
    • Statistische oder demografische Auswertung
    • Nachverfolgung von Reservierungen und der entsprechenden Aufenthalte im Resort
    • Versand von E-Mails bezüglich eines Resortaufenthaltes
    • Versand von Briefen oder E-Mails zu Gästebefragungen oder Aktionsangeboten und Sonderleistungen
    • Mitteilung von Informationen über Sonderangebote und Specials, sofern Sie sich für den Erhalt solcher Mitteilungen entscheiden
    • Beantwortung von Fragen, Beschwerden und andere Anfragen
    • Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter sowie Einhaltung unserer gesetzlichen und regulatorischen Compliance-Anforderungen
  5. COOKIES

    Wir sammeln und speichern Informationen mithilfe von Cookies, Protokolldateien, Zählpixeln und/oder unabhängigen Partnern, um die Funktionalität unserer Website aufrechtzuerhalten oder zu verbessern. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf dem Computer eines Benutzers gespeichert wird und wichtige Nutzungsinformationen enthält. Darin kann zwar das Gerät angegeben werden, mit dem Sie auf unsere Website zugreifen, es werden aber keine personenbezogenen Informationen über Sie erfasst.

  6. SO KÖNNEN SIE IHRE PERSONENBEZOGENEN INFORMATIONEN EINSEHEN, AKTUALISIEREN ODER LÖSCHEN

    Wenn Sie Ihre personenbezogenen Informationen einsehen oder aktualisieren bzw. Ihr Profil komplett löschen möchten, schicken Sie uns bitte per Post oder E-Mail eine schriftliche Anfrage mit sämtlichen Kontaktinformationen an eine der Adressen im Abschnitt "Kontakt". Falls Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen stornieren und/oder beenden möchten, werden wir dies in eigenem Ermessen tun.

    Wir löschen keine personenbezogenen Informationen, die für unsere geschäftlichen Abläufe oder zur Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften benötigt werden. Möglicherweise benötigen wir von Ihnen angemessene Identifizierungsinformationen oder Dokumente, ehe wir Ihnen die uns vorliegenden personenbezogenen Informationen mitteilen. Dies dient Ihrem eigenen Schutz. Wir beantworten derartige Anfragen innerhalb von 20 Tagen nach Empfang und entsprechender Authentifizierung.

    Bitte beachten Sie, dass, sofern gesetzlich zulässig, eine Gebühr von etwa 20 USD erhoben wird, um unsere Kosten für die Bereitstellung der personenbezogenen Informationen über Sie zu decken.

  7. OFFENLEGUNG IHRER INFORMATIONEN

    Unter Umständen legen wir gelegentlich personenbezogene und nicht personenbezogene Informationen über Sie offen, soweit dies gesetzlich und im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie erlaubt ist. Ohne Ihre Erlaubnis geben wir Ihre Informationen nicht zu Direktmarketing-Zwecken an Dritte weiter. Wenn Sie dies wünschen oder uns dazu autorisieren, können wir Ihre personenbezogenen Informationen weitergeben. Anderenfalls legen wir Ihre Informationen nur wie folgt offen:

    7.1 Aggregierte Informationen
    Nicht vertrauliche, aggregierte oder anderweitige nicht personenbezogene Informationen wie Nutzungsstatistiken können wir unseren Werbepartnern und anderen Dritten uneingeschränkt zur Verfügung stellen.
    7.2 Innerhalb des Unternehmensverbunds
    Ihre personenbezogenen und nicht personenbezogenen Informationen können innerhalb des Kerzner Unternehmensverbunds zu jedem Zweck weitergegeben werden. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für alle unsere Unternehmen. Ihre Informationen werden von allen Unternehmen gemäß dieser Richtlinie behandelt.
    7.3 Durchführung Ihrer Transaktionen
    Wir können Ihre personenbezogenen Informationen an Dritte weitergeben, um eine von Ihnen angeforderte Transaktion durchzuführen. Dies umfasst die Zahlungsabwicklung, die Einholung einer Kreditgenehmigung für Sie oder die Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Dienstleistungen oder Produkte.
    7.4 Dienstanbieter und Agenturen
    Wir können Ihre personenbezogenen Informationen an Dienstanbieter, Auftragnehmer, Agenturen, externe Unternehmen oder Dienstleistungsanbieter weitergeben, damit diese Aufgaben in unserem Auftrag durchführen. Hierzu gehören Datenanalysen, Marketingunterstützung, Kundenservice, Auftragsverarbeitung, die Kommunikation mit Ihnen oder die Organisation besonderer Erlebnisse während Ihres Aufenthaltes bei uns.
    7.5 Rechtliche Anforderungen
    Wir können Ihre personenbezogenen Informationen offenlegen, um Gesetzen, einschlägigen Vorschriften, behördlichen und gleichwertigen Anträgen, gerichtlichen Anweisungen oder Vorladungen zu entsprechen, zur Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen oder anderer Verträge oder zum Schutz unserer Rechte, unseres Eigentums oder unserer Sicherheit bzw. der Rechte, des Eigentums und der Sicherheit unserer Benutzer oder anderer Personen.
    7.6 Unternehmenstransaktionen
    Wird Kerzner und/oder Atlantis als laufendes Geschäft verkauft oder anderen überlassen, ob durch Fusion, Verkauf von Vermögenswerten oder Sonstiges, kann die betreffende Kundendatenbank von Kerzner und/oder Atlantis im Rahmen der Transaktion vollständig oder teilweise mitverkauft werden. Bei einer Änderung der Besitzverhältnisse von Kerzner und/oder Atlantis, z. B. durch Fusion, Verkauf an eine andere Firma oder Verkauf von allen oder einem Teil der Vermögenswerte, sind Ihre persönlichen Informationen wahrscheinlich Bestandteil der zu übertragenden Vermögenswerte.
  8. DATENVERARBEITUNG UND GRENZÜBERSCHREITENDE DATENÜBERTRAGUNGEN

    Unsere Website wird auf Servern in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten betrieben. Personenbezogene Informationen, die über unsere Website übermittelt werden, werden auf Servern in den Vereinigten Arabischen Emiraten gespeichert. Personenbezogene Informationen, die in Verbindung mit einer Buchung über unsere Website übermittelt werden, werden an das zuständige Resort weitergeleitet. Personenbezogene Informationen, die in Verbindung mit Ihrem Aufenthalt im Atlantis, The Palm übermittelt werden, werden vor Ort bei unserem Resort gespeichert und zusätzlich an Server in den Vereinigten Arabischen Emiraten übertragen.

    Die Übertragung von personenbezogenen Informationen an unsere Computer in den Vereinigten Arabischen Emiraten ermöglicht eine Gesamttrendanalyse, die zu Resortmanagementzwecken eingesetzt wird, z. B. bei der Planung neuer Resorts, der Bewertung von Resorteinrichtungen sowie bei Wünschen unserer Gäste und für die Werbeplanung. Für personenbezogene Daten, die in Dubai gespeichert oder verarbeitet werden, wo es keine Datenschutzgesetze gibt, gelten unsere eigenen Richtlinien und Verfahren, die einen angemessenen Schutz sicherstellen.

    Auch wenn wir angemessene Schritte unternehmen, um eine sichere Behandlung Ihrer personenbezogenen Informationen gemäß dieser Datenschutzrichtlinie sicherzustellen, ist in den Vereinigten Arabischen Emiraten und in dem Land, in dem sich Ihr Resort befindet, möglicherweise nicht dasselbe hohe Datenschutzniveau für personenbezogene Informationen gegeben wie in Ihrem Heimatland und anderen Rechtssystemen. Die Offenlegung Ihrer personenbezogenen Informationen gegenüber uns im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie erfolgt daher auf eigene Gefahr. Wir sind bemüht, die Gesetze in den Rechtssystemen einzuhalten, in denen wir Resorts betreiben, sichern aber nicht zu, dass die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Verfahren für Erfassung, Schutz, Verwendung, Verarbeitung, Übertragung und Offenlegung von personenbezogenen Informationen den Gesetzen außerhalb dieser Rechtssysteme entsprechen.

    Indem Sie eine Buchung über diese Website durchführen oder in diesen Anlagen einchecken, stimmen Sie der Übertragung, Speicherung und Verarbeitung ausdrücklich zu, sofern Sie ihr nicht schriftlich an die unten unter "Kontakt" aufgeführte Adresse widersprechen.

  9. SICHERHEIT

    Wir ergreifen angemessene technische, administrative und physische Maßnahmen, um personenbezogene Informationen in unserem System gegen Missbrauch, Verlust und Manipulation zu schützen. Sie müssen sich aber bewusst sein, dass keine Art der Datenübertragung über das Internet oder der elektronischen Speicherung zu 100 % sicher ist. Wir bemühen uns um handelsübliche Mittel zum Schutz Ihrer personenbezogenen Informationen, können aber keine absolute Sicherheit garantieren.

    Wir können die Sicherheit der Computer, elektronischen Geräte oder elektronischen Kommunikationsmethoden, die ein Verbraucher für den Versand von E-Mails und die Übertragung von personenbezogenen Informationen über das Internet verwendet, weder kontrollieren noch erzwingen. Sie selbst sind dafür verantwortlich, dass die Computer, elektronischen Geräte und elektronischen Kommunikationsmethoden, die Sie verwenden, angemessene Sicherheit für die Kommunikation mit uns bieten. Außerdem sind Sie verantwortlich für den Benutzernamen und das Kennwort, die Sie für den Zugriff auf diese Website anlegen. Anweisungen, die wir über Ihre Anmeldeinformationen erhalten, werden von uns als von Ihnen autorisiert behandelt. Wir übernehmen keine Verantwortung für personenbezogene Informationen, die vor dem Empfang bei uns offengelegt oder abgefangen werden.

  10. IHRE ENTSCHEIDUNGSMÖGLICHKEITEN

    Sie können entscheiden, wie Sie Mitteilungen von uns erhalten. Sie haben das Recht, uns mitzuteilen, dass Ihre Informationen nicht mehr für Direktmarketing-Zwecke verwendet werden dürfen. Schicken Sie uns dazu bitte eine schriftliche Anfrage mit Ihrem Namen und Ihren Kontaktinformationen an die Adresse im Abschnitt ""Kontakt". Wir kommen Ihrer Anfrage innerhalb von 20 Tagen nach Erhalt nach. Bitte beachten Sie, dass Sie trotz der Abmeldung weiterhin Mitteilungen über Ihre Transaktionen oder Ihr Konto bei uns von uns erhalten können.

  11. EXTERNE LINKS

    Wir können es Dritten gestatten, auf diese Website zu verlinken oder auf unserer Website einen Link zu ihrer Website zu veröffentlichen. Wir unterstützen diese Websites nicht und sind nicht für andere Websites und deren Datenschutzpraktiken verantwortlich. Wir empfehlen, beim Verlassen unsere Website vorsichtig zu sein und auf jeder Website, die persönlich identifizierbare Informationen erfasst, sorgfältig die Datenschutzbestimmungen zu lesen. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nur für personenbezogene Informationen, die von unserer Website erfasst werden.

  12. DATENSCHUTZ BEI KINDERN

    Diese Website wurde nicht für Kinder unter 13 Jahren konzipiert. Wir erfassen nicht wissentlich Informationen von Kindern unter 13 Jahren. Allerdings können wir personenbezogene Informationen über Kinder erfassen, die von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten bereitgestellt werden. Wir respektieren den Schutz der Daten von Kindern. Personenbezogene Informationen werden in angemessenem Rahmen und nur in dem Umfang erfasst, um ihnen die Teilnahme an den auf der Website angebotenen Aktivitäten zu ermöglichen. Auf unserer Website wissentlich erfasste personenbezogene Informationen zu Kindern werden gemäß geltendem Recht nicht ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten für direkte Kundenwerbung verwendet.

  13. ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

    Von Zeit zu Zeit können wir diese Datenschutzrichtlinie ohne Vorankündigung ändern, um sie an Änderungen an unseren Datenschutzverfahren bei geänderten gesetzlichen Bestimmungen, Best Practices oder Verbesserungen an der Website anzupassen. Von Zeit zu Zeit können wir Kundeninformationen für neue, zu diesem Zeitpunkt nicht vorhergesehene Verwendungszwecke nutzen, die zuvor nicht in unserer Datenschutzrichtlinie genannt wurden. Wenn sich unser Umgang mit Informationen in Zukunft ändert, geben wir diese Änderungen an der Datenschutzrichtlinie auf unserer Website bekannt, um Sie so von diesen Änderungen in Kenntnis zu setzen und Ihnen die Möglichkeit zu geben, diesen neuen Verwendungszwecken zu widersprechen. Jegliche Änderung gilt nicht rückwirkend und nur in Bezug auf personenbezogene oder nicht personenbezogene Informationen, die nach dem Inkrafttreten der geänderten Richtlinie erfasst oder geändert werden. Prüfen Sie die Datenschutzrichtlinie auf unserer Website gelegentlich auf Änderungen. Durch Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Website nach einer Änderung der Datenschutzrichtlinie stimmen Sie der geänderten Datenschutzrichtlinie zu.

  14. KONTAKT

    Bei Fragen oder Beschwerden bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie oder bei Anfragen zu Ihren personenbezogenen Informationen kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an info@atlantisthepalm.com oder auf dem Postweg an folgende Adresse:

      Customer Services
      Atlantis, The Palm
      P.O. Box 211222
      Crescent Road
      The Palm
      Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

    Damit Ihre Anfrage zügig bearbeitet wird, geben Sie bitte Ihren vollständigen Namen, Ihre Adresse und Telefonnummer an und fügen Sie eine Kopie eines Identitätsnachweises (z. B. eines Personalausweises oder Passes) bei. So können wir Ihre Identität prüfen und feststellen, ob uns personenbezogene Informationen über Sie vorliegen. Sollten wir zu diesem Zweck zusätzliche Informationen benötigen, werden wir diese bei Ihnen anfordern.

    Sollten Sie den Eindruck haben, dass auf dieser Website die vorliegende Richtlinie oder die einschlägigen Datenschutzgesetze nicht eingehalten werden, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@atlantisthepalm.com.

  15. DATUM DES INKRAFTTRETENS

    Diese Datenschutzrichtlinie ist im März 2015 in Kraft getreten.

OK