Verarbeitung läuft...

Datenschutzrichtlinie

Zuletzt aktualisiert: 23. Mai 2018

  1. EINFÜHRUNG
  2. In dieser Datenschutzrichtlinie werden unsere Verfahren für den Umgang mit personenbezogenen Daten und Ihre Möglichkeiten dargelegt, über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu entscheiden.

    Kerzner International Limited (Kerzner, wir, uns oder unser) respektiert Ihre Privatsphäre und setzt sich für den Schutz der Privatsphäre, Vertraulichkeit und Sicherheit der personenbezogenen Daten ein, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die wir im Rahmen Ihrer Verwendung unserer Websites, der von uns kontrollierten Seiten in den sozialen Medien, über Softwareanwendungen auf Computern und mobilen Geräten, die einen Link zu dieser Datenschutzrichtlinie enthalten, sowie bei Ihren Anrufen bei unseren Callcenters oder persönlich (kollektiv die Websites) über Sie erheben. Unsere Datenschutzrichtlinie kann sich je nach Land, in dem wir tätig sind, entsprechend den örtlichen Gegebenheiten und gesetzlichen Vorschriften unterscheiden. Wir sind uns unserer Verantwortung bezüglich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten bewusst und wissen, dass wir sie gemäß den einschlägigen Privatsphäre- und Datenschutzgesetzen schützen müssen.

    Möglicherweise werden Sie aufgefordert, den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie zuzustimmen, wenn Sie eine Buchung tätigen, sich für Veranstaltungen oder Aktionen registrieren oder auf andere Weise über die Websites mit uns korrespondieren, oder wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Die weitere Nutzung der Websites gilt als Zustimmung zu den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie.

  3. DIESE PERSONENBEZOGENEN INFORMATIONEN SAMMELN WIR
  4. Personenbezogene Informationen, die Sie bereitstellen

    Im Rahmen der Nutzung unserer Websites, beispielsweise beim Erstellen eines Kontos oder Durchführen einer Buchung, geben Sie möglicherweise freiwillig bestimmte Informationen über sich selbst oder andere preis. Möglicherweise sammeln wir personenbezogene Informationen (Informationen, aus denen Ihre Identität ersichtlich ist oder die sich auf Sie als identifizierbare Person beziehen), die Sie über sich oder andere über die Websites bereitstellen, z.B.:

    • Name, Geburtsdatum und -ort, Reisepass- und Visainformationen
    • Anschrift
    • Telefonnummer
    • E-Mail-Adresse
    • Informationen, mit denen wir Ihnen Spezialdienstleistungen bereitstellen oder Sonderwünsche erfüllen können, beispielsweise spezielle gesundheitliche Voraussetzungen oder Ernährungsbesonderheiten. Wir sammeln aber keine vertraulichen Informationen über Sie, beispielsweise Angaben zu Ihrer Gesundheit, sofern dies nicht zur Erbringung von Dienstleistungen für Sie zwingend notwendig ist.
    • Kredit- oder Guthabenkartennummer mit Ablaufdatum und Sicherheitscode
    • Informationen zu Ihrem Konto in den sozialen Medien
    • Informationen und Vorlieben zu Ihrem Aufenthalt bzw. Ihrer Reise, z.B. zu bevorzugtem Ort/Anlagen, Daten, Anzahl der Personen/Kinder, die mit Ihnen reisen
    • Demografische Informationen (Alter, Geschlecht, Land und bevorzugte Sprache)
    • IP-Adresse
    • Einstellungen zum Empfang von Mitteilungen von uns oder für Umfragen oder Werbeaktionen

    Automatisch erfasste Informationen

    Unsere Websites sammeln statistische Informationen über die Benutzer, um ein ansprechendes und benutzerfreundliches Website-Erlebnis sicherzustellen. Zu diesem Zweck verfolgen wir ggf. Ihre Bewegungen auf den Websites sowie die Seiten, von denen Sie zu uns gelangt sind, die Zugriffszeiten und den Browser-Typ. Wir nutzen diese Informationen nur in zusammengefasster Form und verbinden sie nicht mit Ihrer Person. Um die Effektivität unserer Websites zu messen, den Website-Datenverkehr zu analysieren sowie Kundenbedürfnisse und Trends zu ermitteln sammeln wir bestimmte generische Informationen über unsere Besucher. Unsere Webserver erkennen Besucher automatisch und erfassen deren Domänennamen, die Webseite, von der ein Besucher auf unsere Websites gelangt, die besuchten Seiten und die Verweildauer sowie die IP-Adresse des Besuchers. Möglicherweise verwenden wir anonymisierte Tracking-Technologien, um Informationen zu erfassen, speichern und ggf. nachzuverfolgen. Dies geschieht zu statistischen Zwecken, zur Verbesserung unserer Services sowie zur Evaluierung und Verbesserung unserer Website. Zudem sammeln und speichern wir automatisch Informationen mithilfe von Cookies und ähnlichen Technologien, wie nachfolgend noch näher beschrieben.

    Hierbei handelt es sich nicht um personenbezogene Informationen. Wenn wir anonymisierte oder aggregierte Daten mit personenbezogenen Informationen kombinieren, behandeln wir die zusammengefassten Informationen als personenbezogene Informationen gemäß dieser Datenschutzrichtlinie.

  5. SO VERWENDEN WIR IHRE INFORMATIONEN
  6. Wir können personenbezogene Informationen, die Sie übermitteln, und nicht personenbezogene Informationen, die wir automatisch erfassen, für die in dieser Datenschutzrichtlinie genannten geschäftlichen Zwecke und rechtlichen Grundlagen nutzen, z.B.:

    • Verarbeitung, Durchführung und Archivierung von Buchungen und/oder Käufen
    • Belastung Ihrer Kreditkarte mit den Beträgen für Käufe, Reservierungen und Anzahlungen
    • Kontaktaufnahme zur Bestätigung oder im Rahmen des Kundenservice, nachdem Sie Reservierungen oder Käufe getätigt haben oder sich für bestimmte Aktivitäten angemeldet oder daran teilgenommen haben
    • Statistische oder demografische Auswertung
    • Nachverfolgung von Reservierungen und der entsprechenden Aufenthalte im Resort
    • Versand von E-Mails bezüglich eines Resortaufenthaltes
    • Übermittlung von Mitteilungen wie Gästebefragungen, Aktionsangebote und Sonderleistungen
    • Mitteilung von Informationen über Sonderangebote, Wettbewerbe und Berichte, sofern Sie sich für den Erhalt solcher Mitteilungen entscheiden
    • Beantwortung von Fragen, Beschwerden und anderen Anfragen
    • Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter sowie Einhaltung unserer gesetzlichen und regulatorischen Compliance-Anforderungen

  7. OFFENLEGUNG IHRER INFORMATIONEN
  8. Als Unternehmen, das internationale Resorts betreibt und Residences verwaltet, müssen wir Informationen zwischen zahlreichen Ländern übertragen, um Ihnen einheitliche Dienstleistungen anbieten zu können. Entsprechend werden Ihre personenbezogenen Informationen ggf. im angemessenen Rahmen und gemäß dieser Datenschutzrichtlinie an folgende Empfänger übertragen:

    • Von uns verwaltete Kerzner Unternehmen, Resorts und/oder Residences
    • Touranbieter, Reiseveranstalter, persönliche Assistenten, Arbeitgeber oder Ehepartner, von denen wir Ihre personenbezogenen Informationen erhalten haben
    • Dritte, denen Sie zugestimmt haben
    • Vertrauenswürdige externe Partner, die sie für uns entsprechend unseren Anweisungen und in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie sowie allen anderen angemessenen Vertraulichkeits- und Sicherheitsmaßnahmen verarbeiten
    • Unsere Marketing- und Werbepartner, damit sie Ihnen relevantere Anzeigen auf unseren Websites anbieten können und Sie unsere Websites regelmäßig besuchen, sowie Cheetah Digital oder MailChimp, die für das sichere Hosting von E-Mails und die Verteilung unserer E-Mail-Kommunikation verantwortlich sind. Diese Dienstleistungsanbieter sind vertraglich verpflichtet, Ihre personenbezogenen Informationen zu schützen, und dürfen diese Daten ausschließlich zu den von uns angegebenen Zwecken nutzen.
    • Dritte, die nicht mit Kerzner verbunden sind, wenn wir nach bestem Wissen davon überzeugt sind, dass dies zu folgenden Zwecken notwendig ist: (1) zur Erfüllung einschlägiger Gesetze, Vorschriften, Rechtsprozesse oder durchsetzbarer Regierungsanfragen; (2) zur Durchsetzung der geltenden Dienstleistungsbedingungen sowie zur Untersuchung möglicher Verstöße dagegen; (3) zur Erkennung, Vorbeugung oder sonstigen Bearbeitung von Rechtsverstößen, Betrug sowie sicherheitsrelevanten oder technischen Problemen; (4) zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von Kerzner, unseren Benutzern oder der Öffentlichkeit bei Bedarf oder wie rechtlich zulässig; und (5) für Dritte, wenn es im Hinblick auf einen vollständigen oder teilweisen Verkauf von Geschäftsabläufen, Anlagegütern und/oder Resorts nötig ist, die nicht länger von Kerzner verwaltet werden bzw. nicht mehr im Besitz von Kerzner sind.

  9. DATENÜBERTRAGUNGEN INS AUSLAND
  10. Im Rahmen der Verwendung und/oder des Kaufs unserer Waren und Dienstleistungen übertragen wir Ihre personenbezogenen Informationen ggf. zwischen mehreren Rechtsprechungen. Wir können Ihre personenbezogenen Informationen wie folgt übertragen und speichern:

    • Auf unsere(n) Websites und Server(n) in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
    • In oder nach Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, wo sich unsere Büros befinden
    • In Länder(n), in denen wir Resorts oder Vertriebsniederlassungen besitzen, verwalten und betreiben, z.B. Australien, China, Deutschland, Frankreich, Hongkong (Chinesische Sonderverwaltungszone), Malediven, Mauritius, Mexiko, Ruanda, Südafrika, VAE, Großbritannien, USA; und
    • In Länder(n), in denen sich unsere vertrauenswürdigen Drittanbieter oder Berater befinden

    In einigen Ländern gelten möglicherweise niedrigere Datenschutzstandards. Wir bemühen uns im Rahmen des Möglichen nach besten Kräften, bei derartigen Übertragungen ausreichende Sicherheit zu schaffen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

  11. DIE RECHTLICHEN GRUNDLAGEN FÜR DIE DATENVERARBEITUNG
  12. Für die Erfassung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen gelten u.a. die folgenden rechtlichen Grundlagen:

    • Einverständnis – Wir sammeln und verarbeiten Ihre Daten mit Ihrem Einverständnis, z.B., wenn Sie ein Kontrollkästchen aktivieren, um Marketingmitteilungen zu erhalten.
    • Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften – Wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, z.B. im Rahmen von polizeilichen Untersuchungen, Betrugsermittlungen oder gerichtlichen Anordnungen, erfassen und verarbeiten wir ggf. Ihre Daten.
    • Berechtigtes Interesse – Zur Durchsetzung unserer berechtigten Interessen, z.B. die Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Dienstleistungen und Produkte auf eine Weise, die für unsere Geschäftstätigkeit angemessen ist und nicht erheblich gegen Ihre Rechte, Freiheiten oder Interessen verstößt.

  13. SICHERHEIT
  14. Wir ergreifen angemessene technische, administrative und physische Maßnahmen, um personenbezogene Informationen in unserem System gegen Missbrauch, Verlust und Manipulation zu schützen. Wir bemühen uns um handelsübliche Mittel zum Schutz Ihrer personenbezogenen Informationen, können aber keine absolute Sicherheit garantieren.

    Wir können die Sicherheit der Computer, elektronischen Geräte oder elektronischen Kommunikationsmethoden, die Sie für den Versand von E-Mails und die Übertragung von personenbezogenen Informationen über das Internet verwenden, weder kontrollieren noch erzwingen. Sie selbst sind dafür verantwortlich, dass die Computer, elektronischen Geräte und elektronischen Kommunikationsmethoden, die Sie verwenden, angemessene Sicherheit für die Kommunikation mit uns bieten. Wir übernehmen keine Verantwortung für personenbezogene Informationen, die vor dem Empfang bei uns offengelegt oder abgefangen werden.

  15. WIDERRUFEN DER EINWILLIGUNG
  16. Sie sind nicht dazu verpflichtet, uns Ihre personenbezogenen Informationen zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie sich jedoch dazu entschließen, uns gewisse personenbezogene Informationen, die wir anfordern und/oder für deren Verwendung und Offenlegung wir Ihre Einwilligung benötigen, nicht zur Verfügung zu stellen, können Sie unsere Websites zwar weiterhin besuchen, können aber unter Umständen auf bestimmte Optionen, Produkte oder Dienstleistungen nicht zugreifen, sodass wir infolgedessen Ihre Buchung nicht durchführen können.

    Sie können entscheiden, wie Sie Mitteilungen von uns erhalten. Sämtliche Marketingmitteilungen, die Sie von uns erhalten, bieten eine Option, um Ihre Einwilligung für zukünftige Mitteilungen zu widerrufen. Wenn Sie keine Marketingmitteilungen mehr erhalten möchten, können Sie sich über die Abmeldeoption im entsprechenden Abschnitt der Marketingmitteilung oder durch Ändern Ihrer Kontoeinstellungen abmelden. Dadurch werden Sie von unseren Marketinglisten entfernt. Sie haben das Recht, uns mitzuteilen, dass wir Ihre Informationen nicht mehr für Direktmarketingzwecke nutzen dürfen. Bitte teilen Sie uns diesen Wunsch schriftlich unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Kontaktinformationen an die unter Kontakt genannte Adresse mit. Wir werden Ihre Anfrage innerhalb von 30 Tagen nach dem Eingang umsetzen, oder auch früher, falls dies vom geltenden Gesetz vorgeschrieben ist. Beachten Sie, dass Sie selbst dann, wenn Sie sich von Marketingmitteilungen abmelden, weiterhin Betriebs- und Servicemitteilungen von uns bezüglich Ihrer Buchung sowie Antworten auf Ihre Anfragen an uns erhalten und dass wir Ihre Angaben speichern, damit wir Ihnen zukünftig keine weiteren Marketingmitteilungen senden.

  17. EXTERNE LINKS
  18. Wir können es Dritten gestatten, auf unsere Websites zu verlinken oder auf unserer Website einen Link zu ihrer Website zu veröffentlichen. Wir unterstützen diese Websites nicht und sind nicht für andere Websites und deren Datenschutzpraktiken verantwortlich. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung oder Haftung für die Aktivitäten der Drittanbieter-Websites oder die darin enthaltenen Informationen.

  19. PRIVATSPHÄRE VON KINDERN
  20. Wir erfassen nicht wissentlich personenbezogene Informationen von Kindern unter 13 Jahren. Allerdings erfassen wir ggf. personenbezogene Informationen über Kinder im Rahmen der Gästeregistrierung oder der Teilnahme an Aktivitäten auf den Websites oder in den Resorts. Dies geschieht jedoch stets mit der Einwilligung eines Elternteils oder Sorgeberechtigten.

  21. AUFBEWAHRUNGSDAUER PERSONENBEZOGENER INFORMATIONEN
  22. Wann auch immer wir Ihre personenbezogenen Informationen erfassen oder verarbeiten, bewahren wir sie nur so lange und nur im Rahmen des gesetzlich möglichen Zeitrahmens auf, wie wir sie für den Zweck, für den sie erhoben wurden, für laufende Gerichtsverfahren oder für eine identifizierbare und aktuelle rechtliche Angelegenheit des Unternehmens (z.B. die Aufbewahrungspflicht von Unterlagen) benötigen.lt;/p>

    Liegen keine ausreichenden Gründe für die Aufbewahrung der personenbezogenen Informationen vor, werden diese auf sichere Weise gelöscht, vernichtet, blockiert und/oder anonymisiert, beispielsweise durch Aggregieren mit anderen Daten, sodass sie für statistische Auswertungen und die Geschäftsplanung genutzt werden können, ohne dass die Person identifizierbar ist.

  23. BESUCHER VON AUSSERHALB DER EU
  24. MEXIKANISCHES BUNDESGESETZ ZUM SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

    Laut dem geltenden mexikanischen Bundesgesetz zum Schutz von personenbezogenen Daten im Besitz privater Entitäten weisen wir darauf hin, dass Kerzner Palmilla Hotel Partners S. de R.L. de C.V., bekannt als "One&Only Palmilla", bei Kilometer 7,5 der Carretera Transpeninsular, S/N, Colonia Punta Palmilla, San José del Cabo, C.P. 23400, Baja California Sur, Mexiko, verantwortlich ist für den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten zum Zweck Ihrer Buchung und Ihre Betreuung als unser Gast. Sie finden unsere vollständige Datenschutzrichtlinie auf Anfrage auf unserer Website. Wenn Sie weitere Informationen über die Bedingungen für den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten, die Drittparteien, an die Ihre personenbezogenen Informationen weitergegeben werden, die Mechanismen und Verfahren für die Ausübung Ihrer Rechte auf Zugriff, Berichtigung, Widerruf und Widerspruch, den Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung, die Beschränkung der Nutzung oder Offenlegung Ihrer Daten sowie den Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen wünschen, schreiben Sie uns eine E-Mail an proteccion.datos@oneandonlypalmilla.com. Sie erhalten von uns im Anschluss gerne die gewünschte Auskunft.

    KALIFORNIEN – Hinweis für Einwohner Kaliforniens: Ihre Datenschutzrechte in Kalifornien: Als Einwohner von Kalifornien haben Sie unter California Civil Code Section 1798.83 das Recht, Informationen darüber anzufordern, welche personenbezogenen Informationen wir erfasst und für welche Dritte wir sie im vorausgegangenen Kalenderjahr für deren Direktmarketingzwecke offengelegt haben. Senden Sie Ihre entsprechende Anfrage per E-Mail an dataprotection@kerzner.com oder per Brief an Kerzner International, One Central, The Offices Building 2, 9th Floor World Trade Centre, PO Box 9571 Dubai, VAE; Attn.: Data Protection.

    AUSTRALIEN

    Wenn Sie in Australien leben, können Sie Fragen, Anmerkungen oder Beschwerden an unseren Datenschutzbeauftragten in Dubai schicken, und zwar per E-Mail an dataprotection@kerzner.com oder per Brief an Kerzner International, One Central, The Offices Building 2, 9th Floor World Trade Centre, PO Box 9571 Dubai, VAE; Attn.: Legal Privacy. Wir setzen uns dann innerhalb von 30 Tagen mit Ihnen in Verbindung.

    Wenn Sie eine Beschwerde über einen angeblichen Verstoß gegen diese Datenschutzrichtlinie oder unsere rechtlichen Datenschutzverpflichtungen vorbringen möchten, teilen Sie uns möglichst viele Einzelheiten und alle relevanten Informationen mit. Wir nehmen alle Beschwerden bezüglich des Datenschutzes sehr ernst und bemühen uns, alle Probleme möglichst schnell und effizient zu beseitigen. Sollten Sie innerhalb von 30 Tagen keine Antwort von uns erhalten haben oder Sie mit unserer Antwort nicht einverstanden sein, richten Sie ggf. eine Beschwerde an das Büro des australischen Informationsbeauftragten https://www.oaic.gov.au/.

    Wir setzen uns für den Schutz Ihrer personenbezogenen Informationen ein und treffen alle angemessenen Vorkehrungen, um sie gegen Verlust, Missbrauch oder unautorisierten Zugriff oder Veränderung zu schützen. Allerdings schließen wir jegliche Haftung (einschließlich Fahrlässigkeit) für die Folgen des unautorisierten Zugriffs auf, der Offenlegung, des Missbrauchs bzw. des Verlusts oder der Beschädigung Ihrer personenbezogenen Informationen aus, sofern dies nicht gemäß den Statuten ausgeschlossen ist. Durch keine Bestimmung in dieser Datenschutzrichtlinie werden die geltenden Verbraucherrechte gemäß geltendem Recht tatsächlich oder vorgeblich eingeschränkt, ausgeschlossen oder verändert.

  25. ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE
  26. Wir können diese Datenschutzrichtlinie gelegentlich ohne Vorankündigung ändern. Von Zeit zu Zeit können wir Kundeninformationen für neue, zu diesem Zeitpunkt nicht vorhergesehene Verwendungszwecke nutzen, die zuvor nicht in unserer Datenschutzrichtlinie genannt wurden. Wenn sich unser Umgang mit Informationen in Zukunft ändert, geben wir diese Änderungen an der Datenschutzrichtlinie auf unserer Website bekannt, um Sie so von diesen Änderungen in Kenntnis zu setzen und Ihnen die Möglichkeit zu geben, diesen neuen Verwendungszwecken zu widersprechen. Jegliche Änderung gilt nicht rückwirkend und nur in Bezug auf personenbezogene oder nicht personenbezogene Informationen, die nach dem Inkrafttreten der geänderten Richtlinie erfasst oder geändert werden.

  27. KONTAKT
  28. Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union haben Sie die folgenden Rechte: (a) Zugriffsrecht; (b) Recht auf Berichtigung; (c) Recht auf Löschung; (d) Recht zur Einschränkung der Verarbeitung; (e) Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung; (f) Recht auf Portabilität der Daten; (g) Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde; (h) Recht auf Widerruf der Einwilligung. Wenn Sie eines dieser Rechte im Bezug auf Ihre personenbezogenen Informationen ausüben möchten oder Fragen bzw. Beschwerden zu dieser Datenschutzrichtlinie oder zu Datenschutzproblemen haben, wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten, per E-Mail an dataprotection@kerzner.com oder per Brief an Kerzner International, One Central, The Offices Building 2, 9th Floor World Trade Centre, PO Box 9571 Dubai, Vereinigte Arabische Emirate; Attn.: Legal Privacy.

    Damit Ihre Anfrage zügig bearbeitet wird, geben Sie bitte Ihren vollständigen Namen, Ihre Adresse und Telefonnummer an und fügen Sie eine Kopie eines Identitätsnachweises (z.B. eines Personalausweises oder Passes) bei. So können wir Ihre Identität prüfen und feststellen, ob uns personenbezogene Informationen über Sie vorliegen. Sollten wir zu diesem Zweck zusätzliche Informationen benötigen, werden wir diese bei Ihnen anfordern.

    Sie können Beschwerden/Bedenken auch der zuständigen Datenschutzbehörde melden.

  29. COOKIE-RICHTLINIE
  30. Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis auf unseren Websites zu verbessern und Ihnen relevante Inhalte zu empfehlen. Unten finden Sie weitere Informationen über Cookies, die von uns verwendeten Cookies und die Möglichkeiten, diese zu deaktivieren.

    Sie können der Cookie-Verwendung gemäß dieser Richtlinie zustimmen, indem Sie auf dem Banner, das auf den Websites angezeigt wird, auf OK klicken oder die Websites nach Anzeige des Banners weiter verwenden. Wenn Sie allerdings nicht auf "OK klicken und die Websites weiter besuchen, gehen wir davon aus, dass Sie unserer Verwendung von Cookies (und dem Verwendungszweck) gemäß dieser Datenschutzrichtlinie zustimmen.

    Was sind Cookies?

    Bei einem Cookie handelt es sich um eine Textdatei, in der geringe Informationsmengen gespeichert werden und die auf das Gerät heruntergeladen wird, wenn Sie auf eine Website zugreifen. Die Textdatei wird anschließend jedes Mal, wenn Ihr Browser eine Seite vom Server anfordert, erneut an unseren Server geschickt. Auf diese Weise können wir die Websites effektiver betreiben und beim Laden Ihre persönlichen Vorlieben ausgehend von Ihrem vorherigen Surfverhalten auf den Websites sowie den Keywords berücksichtigen, die wir ggf. von URLs anderer Webseiten erheben, von denen aus Sie auf die Websites gelangt sind.lt;/p>

    Welche Cookies verwenden wir?

    Beim Besuch der Websites werden ggf. die folgenden Cookie-Arten auf Ihr Gerät heruntergeladen:

    • Analyse- und Performance-Cookies

      Unter Umständen beauftragen wir Analyseanbieter mit der Analyse des Website-Datenverkehrs und der Berichterstattung. Analyseanbieter generieren mithilfe von Cookies statistische und andere Daten über die Verwendung der Websites. Mithilfe von Cookies können wir Besucher erkennen und zählen. Außerdem können wir feststellen, wie häufig Besucher die Websites besuchen, wie lange sie verweilen und wie sie sich auf unseren Websites bewegen. Anhand dieser Daten können wir die Funktion unserer Websites verbessern, beispielsweise, indem wir die Suchfunktionen vereinfachen. Die im Bezug auf die Websites generierten Informationen können für Berichte über die Verwendung der Websites verwendet werden und werden vom Analyseanbieter gespeichert.
    • Anzeigen- und Targeting-Cookies

      In diesen Cookies werden Ihre Besuche der Websites, die besuchten Seiten und die aufgerufenen Links zu anderen Websites erfasst. Wir nutzen diese Informationen, um unsere Websites und andere besuchte Websites besser auf Ihre Interessen abzustimmen. Wir können diese Informationen zu diesem Zweck auch an andere weitergeben, beispielsweise an andere Kerzner Unternehmen und an sorgfältig ausgewählte Dritte. Wir arbeiten mit Technologiepartnern zur Unterstützung unserer Websites und Bereitstellung relevanter Informationen über die Produkte und Dienstleistungen auf Websites und verbundenen Websites bzw. auf Websites innerhalb der Anzeigennetzwerke zusammen, mit denen wir arbeiten. Möglicherweise verwenden wir Cookies auf unseren Websites, um während Ihres Besuchs externer Websites relevante Anzeigen dort zu platzieren. Wenn Sie dies nicht möchten, lesen Sie den Abschnitt "Deaktivieren von Cookies" weiter hinten in dieser Richtlinie.
    • Funktionalitäts-Cookies

      Möglicherweise verwenden wir Funktionalitäts-Cookies, um Ihre Einstellungen auf den Websites zu speichern, sodass wir Ihnen ein verbessertes Benutzererlebnis durch auf Ihre Interessen zugeschnittene Inhalte bieten können.
    • Unbedingt notwendige Cookies

      Diese Cookies sind für die Administration und den Betrieb unserer Websites erforderlich. Einige der verwendeten Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion unserer Websites notwendig und ermöglichen Ihnen die Navigation durch die Website und die Nutzung ihrer Funktionen.
    • Drittanbieter-CookiesAufgrund der starken Präsenz von Kerzner in den verschieden sozialen Netzwerken bemühen wir uns, das Teilen von Inhalten und das Anzeigen beliebter Inhalte möglichst einfach zu gestalten. Wir fügen Schaltflächen zum einfachen Freigeben in diesen Netzwerken hinzu. Zudem nutzen wir Facebook als Grundlage für einen Teil der Chat-Funktionen auf den Websites. Diese sozialen "Plugins" ermöglichen den betreffenden Websites die flexible Verwendung eigener Cookies. Sie können keine Cookies von unseren Websites lesen und wir keine von ihren. Sie können aber dieselben Datenverkehrsmessungen durchführen wie wir auf den übrigen Websites, und sie können feststellen, ob Sie auf ihrer Website angemeldet sind. Ein Beispiel: Wenn Sie bei Facebook angemeldet sind über das Chat-Widget kommunizieren möchten, können Sie dies direkt tun, ohne sich erneut anmelden zu müssen. Wir wissen dabei nicht, ob Sie angemeldet sind oder nicht, da Sie über die Plugins auf unseren Websites direkt mit Facebook kommunizieren. Andere Websites und Dienste (z.B. Anzeigennetzwerke, externe Dienstleister wie Analyseanbieter für den Website-Datenverkehr oder Inhaltsempfehlungs-Engines) können ebenfalls Cookies verwenden, die sich unserer Kontrolle entziehen. Bei diesen Cookies handelt es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um Analyse-/Performance-Cookies oder um Targeting-Cookies.

    Wir verwenden möglicherweise diese und andere Tracking-Technologien und Cookies auf den Websites, auf denen diese Richtlinie angezeigt wird, um unsere Websites und das Erlebnis zu verbessern (Stand: 10. Mai 2018):

    • Adconion – Advertiser-Targeting
    • Add Shoppers – Empfehlungshandel
    • Affiliate Window – Performance-Marketing für Affiliate-Partner
    • AppNexus – Advertiser-Targeting
    • BlueKai – Advertiser-Targeting
    • Bold Chat – Live-Chat mit dem Kundenservice
    • Cheetah Digital – E-Mail-Dienstanbieter
    • Crazy Egg – Usability-Analyse
    • Crimtan – Advertiser-Targeting
    • Cybba – E-Mail-Retargeting
    • DoubleClick und DoubleClick Floodlight – Advertiser-Targeting
    • DoubleClick Bid Manager und DoubleClick Campaign Manager – Advertiser-Targeting
    • DoubleClick Search – Advertiser-Targeting
    • eXelate – Advertiser-Targeting
    • Eyeota – Advertiser-Targeting
    • Facebook Connect – Facebook Login-Connector
    • Facebook Custom Audience – Advertiser-Targeting
    • Flashtalking – Performance-Tracking
    • Google Analytics – Web-Analyse
    • Google Analytics Audiences – Advertiser-Targeting
    • Google Analytics Audiences – Advertiser Targeting Yandex – Web-Analyse
    • Google Tag Manager – Technologiebereitstellung
    • Hotjar – Website-Performance-Analyse
    • Krux – Advertiser-Targeting
    • LiveRamp – Advertiser-Targeting
    • Mailchimp – E-Mail-Dienstanbieter
    • MediaMath – Advertiser-Targeting
    • Quantcast – Zielgruppenanalyse und Advertiser-Targeting
    • Quantdeck Analytics – Web-Analyse, Usability, Website-Personalisierung
    • Rapleaf – Advertiser-Targeting
    • Rubicon – Advertiser-Targeting
    • Sitecore – Website-CMS und Website-Personalisierung
    • Sizmek – Advertiser-Targeting
    • Sojern – Advertiser-Targeting
    • Tint – Content-Widget für soziale Medien
    • Tribal Fusion – Advertiser-Targeting
    • Varick – Advertiser-Targeting
    • Yahoo – Advertiser-Targeting
    • Yandex – Web-Analyse

    Weitere Informationen zur allgemeinen Verwendung und Funktion der oben aufgeführten Drittanbieter-Cookies finden Sie unter http://optout.aboutads.info/#/.

    Deaktivieren von Cookies

    Wenn Sie nicht möchten, dass wir Cookies installieren, oder Sie unserer Verwendung dieser Cookies nicht zustimmen, können Sie die Änderungen in Ihrem Internet-Browser ändern und Cookies ablehnen. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt "Hilfe" Ihres Browsers oder unter www.aboutcookies.org, www.allaboutcookies.org oder http://optout.aboutads.info/#/. Bitte beachten Sie: Wenn Sie Cookies in Ihrem Browser ablehnen, können Sie möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Websites nutzen.

OK